Vom 1. bis 3. Juli 2016 möchte das Ressort Internationales seine JCI-Twinningpartner und weitere Jaycees aus der ganzen Welt mit auf eine kulinarische Reise durch Berlin nehmen. Denn an internationaler Küche hat Berlin eine große Vielfalt zu bieten.

Beginnend am Freitagabend mit einem Get-Together in einem exotischen Berliner Restaurant können sich die Jaycees aus aller Welt und JCI Berlin kennenlernen.

Eine kulinarische Stadtführung am Samstag stellt das Highlight des Beat of Berlin 2016 dar. Während der Tour können die Teilnehmer Berliner Manufakturen mit ihren Spezialitäten entdecken und viele Leckereien probieren. Am Abend geht es traditionell zum Sommerfest der Berliner Wirtschafsjunioren, die in diesem Jahr zur „Party des Jahrhunderts“ werden soll. Hier haben die Jaycees die Möglichkeit weitere Berliner Wirtschaftsjunioren zu treffen und das Tanzbein zu schwingen.

Mit einem Brunch, passend zum Thema, klingt am Sonntag der Beat of Berlin 2016 aus. Genaue Details werden vom Ressort Internationales in den nächsten Wochen festgelegt und mitgeteilt. Die Termine findet Ihr auch in unserem WJB-Kalender.