Lade Veranstaltungen

Thema: Problem-Kunde und Problem-Mitarbeiter

 

Start: 19.30 im BMW Autohaus Reiher.

Das Autohaus sorgt für ein leckeres Buffet und für Getränke

 

Der Abend beginnt mit einem Vortrag zu dem Thema „Problem-Kunde und Problem-Mitarbeiter“
In Speedcoaching Stil hat jeder die Möglichkeit miteinander zu sprechen

 

Problem-Kunde und Problem-Mitarbeiter

Beim Business Speed Coaching geht es darum, zügig unterschiedliche Perspektiven zu Lösungsmöglichkeiten für gegenwärtige berufliche Herausforderung zu sammeln. Das Business Speed Coaching ist eine echte Win-Win-Situation für beide Coaching Partner, denn sie profitieren gegenseitig vom Wissen des jeweils anderen.

Du gelangst mittels Impulsen zu deiner eigenen Lösung, erreichst motiviert deine wichtigsten Ziele und kommst mit Leichtigkeit weiter. Aus Erfahrung wissen wir, dass im Speed Coaching allerhand gute Ideen ausgetauscht werden, die gerade im stressigen Tagesgeschäft umsetzbar sind.

Hürden des Geschäftslebens lassen sich gemeinsam besser bewerkstelligen. Das WJB Netzwerk hilft Unternehmern, Antworten zu finden, unerwartete Situationen zu meistern und leichten Zugang zu Wissen zu erlagen.

 

Ablauf:

Wir starten mit einem Impulsvortrag zum Thema: Problem-Kunde, Problem-Mitarbeiter

Nach dem Vortrag geht es in Tandems weiter.

Du bringst dein Anliegen zur Kundengewinnung mit, bei dem du dir Anregungen wünschst. Es können Fragen sein oder einfach Situationen, die dich aktuell herausfordern.

Ihr habt 10 Minuten Zeit, eure Fragen zu stellen und Antworten von eurem gegenüber zu sammeln. Dann wird gewechselt, jetzt stellt euch euer gegenüber sein Anliegen vor und ihr liefert die Impulse, auch wieder innerhalb von 10 Minuten.

Im nächsten Schritt trefft ihr auf den nächsten Partner und ein neuer Austausch startet.

Am Ende gibt es Gelegenheit beim Snack & Getränk sich mit den Teilnehmern auszutauschen.

Interessiert? Dann seid dabei! Wir freuen uns auf dich!

Und gleich merken:

–       „Den richtigen Mitarbeiter finden“ ist Grundlage für den Termin am 04.09.2018

–       Und als Abschluss des Jahres diskutieren wird die Thematik „Wahrnehmung: Reflektion zur Wirkung von sich selbst“ am 04.12.2018

 

Die weiteren Informationen werden jeweils rechtzeitig eingereicht.